Copy
Junge SVP Baselland | Newsletter vom 22. September 2016
Der neue Newsletter der Jungen SVP Baselland ist da!
 
Liebe Mitglieder und Sympathisanten der Jungen SVP Baselland, geschätzte interessierte Leserinnen und Leser. Dies ist der erste Newsletter der JSVP BL, welcher ab sofort vierteljährlich, jeweils einige Tage vor den eidgenössischen Abstimmungsterminen, erscheinen wird. Mit diesem neuen Instrument möchten wir Euch in kompakter und übersichtlicher Form über unsere Aktivitäten in den zurückliegenden Wochen sowie kommende Veranstaltungen informieren. Ausserdem soll der Newsletter auch als Erinnerung dienen, an den kommenden Abstimmungen teilzunehmen. Wir wünschen nun eine kurzweilige Lektüre und würden uns über Rückmeldungen freuen.
Aktivitäten in den letzten Wochen
Flyeraktion JSVP CH
Tax Freedom Day vom 30. Juni 2016

Im Rahmen des "Tax Freedom Day" vom 30. Juni 2016 nahm auch die Junge SVP Baselland an der nationalen Verteilaktion der Jungen SVP Schweiz teil. Um auf die stetig wachsende Last, welche die Bürgerinnen und Bürger dieses Landes duch steigende Steuern, Abgaben und Gebühren tragen müssen, aufmerksam zu machen, verteilten wir Infoflyer sowie feine Guetzli an Passanten im Liestaler Stedtli. Auch Mitte des kommenden Jahres werden wir wieder darauf hinweisen, dass wir rund die Hälfte dieses Jahres ausschliesslich für den Staat arbeiten.

zum Facebook-Eintrag
Grillplausch JSVP BL
Baselbieter Grillplausch 2.0

Am Samstag, 3. September 2016, lud die Junge SVP Baselland beim Räbhüsli "Widholden" in Wintersingen zu ihrem alljährlichen Grillplausch ein. An wunderschöner Lage und bei bestem Wetter konnten wir zusammen mit Mitgliedern, Sympathisanten und Interessierten einen tollen Abend bei Wurst, Bier und Kuchen verbringen. Umrahmt wurde der gesellige Anlass von urchiger Örgeli-Musik, gespielt von Hansruedi Röthlisberger aka Unterhaltungsmusik Knacknuss. Bereits zuvor fand eine Mitgliederversammlung statt, wobei nach einer interessanten Diskussionsrunde mit unserem Gastreferenten, Nationalrat Thomas de Courten, die Abstimmungsempfehlungen für den 25. September 2016 gefasst wurden.

 
Flyeraktion
Bürgerliche Jungparteien mit Flyeraktion gegen "AHVplus" und "Grüne Wirtschaft"

Zusammen mit Vertretern anderer bürgerlicher Jungparteien nahmen auch drei Exponenten der JSVP BL am 8. September 2016 an einer Verteilaktion am Bahnhof Liestal teil. Dabei wurden am Feierabend Gummibärli sowie Infoflyer verteilt, um die Pendler auf die verheerenden Auswirkungen der beiden Volksinitiativen "AHVplus" und "Grüne Wirtschaft", über welche die Schweizer Stimmbevölkerung am kommenden Sonntag, 25. September 2016, befinden wird, aufmerksam zu machen. Die Aktion war ein voller Erfolg und ein Beweis dafür, wie einträglich eine bürgerliche Zusammenarbeit sein kann.

zum Facebook-Eintrag
Standaktion
Standaktion gegen den "teuren grünen Zwang"

Auch am Samstag, 10. September 2016, waren wir nochmals gemeinsam mit weiteren bürgerlichen Jungpolitikern auf der Strasse im Kampf gegen die Initiative "Grüne Wirtschaft". Am Barfüsserplatz in Basel machten wir mit Balonen, Flyern und grünen Zwangsjacken auf die Folgen für unsere Witrschaft und Gesellschaft, welche eine Annahme dieser verhängnisvollen Volksbegehren nach sich ziehen würden, aufmerksam.

zum Facebook-Eintrag
Delegiertenversammlung JSVP CH
Weitere Veranstaltungsbesuche

Am Samstag, 27. August 2016, fand in Biel/Bienne BE die dritte Delegiertenversammlung (DV) der Jungen SVP Schweiz in diesem Jahr statt, wo unter anderem prominente Gäste auftraten und die Parolen der JSVP CH für die eidgenössischem Abstimmungen vom 25. September 2016 gefasst wurden. Auch die JSVP BL war mit einer Delegation vor Ort. Meist können wir auch interessierten Mitgliedern, welche nicht Teil der Parteileitung oder des erweiterten Vorstandes sind, einen Teilnahmeplatz sowie eine Mitfahrgelegenheit anbieten. Ausserdem besuchen wir auch regelmässig die Veranstaltungen der SVP BL, wie zum Beispiel den Parteitag vom 25. August in Aesch. Bei Fragen dazu geben wir gerne unter info@jsvp-bl.ch Auskunft.

zum Facebook-Eintrag
Parolen der Jungen SVP Baselland für die eidg. Abstimmungen vom 25. September 2016

Die Schweizerische Stimmbevölkerung entscheidet am kommenden Sonntag, 25. September 2016, über drei eidgenössische Abstimmungsvorlagen. Da diese allesamt auch einen starken Einfluss auf das Leben von uns jungen Bürgerinnen und Bürgern haben können, empfehlen wir Euch dringend, am Urnengang teilzunehmen und wie folgt abzustimmen (siehe auch unsere Medienmitteilung):
 
NEIN zur Volksinitiative "Für eine nachhaltige und ressourceneffiziente Wirtschaft (Grüne Wirtschaft)"

Worum geht's?
Die Initiative verlangt, dass Bund, Kantone und Gemeinden Massnahmen ergreifen, damit die Wirtschaft die Ressourcen effizient nutzt und die Umwelt möglichst schont. Bis 2050 soll die Schweiz den Ressourcenverbrauch so weit verringern, dass er hochgerechnet die natürliche Kapazität der Erde nicht mehr überschreitet.

Das spricht gegen die Initiative
Die Bevormundung und Einschränkung der Bürger und Bürgerinnen im Bereich der Mobilität, des Energieverbrauchs, der Art der Heizung und des Konsums wäre gravierend und untragbar. Ganz zu schweigen von den Konsequenzen bei der produzierenden Wirtschaft und dem daraus resultierenden Arbeitsplatz- und Wohlstandsverlust.

Abstimmunsgempfehlung
Die Junge SVP Baselland empfiehlt Euch, diese Abstimmungsvorlage abzulehnen!

Weitere Informationen
Abstimmungsdossier des Bundes
Website der Initiativgegner
NEIN zur Volksinitiative "AHVplus: für eine starke AHV"

Worum geht's?
Die Volksinitiative verlangt, dass alle laufenden und zukünftigen AHV- Altersrenten um 10 Prozent erhöht werden.

Das spricht gegen die Initiative
Bei einem Ja müssten wir ab 2030 jährlich bis zu CHF 5.5 Mia. mehr für die AHV bezahlen als heute. Hinzu kommen die CHF 7.5 Mia., welche ohnehin schon fehlen. Damit müssten wir Jahr für Jahr ein Loch von CHF 13 Mia. stopfen. Laut Initianten sollen das die Berufstätigen und Arbeitgeber über höhere Beiträge berappen.

Abstimmunsgempfehlung
Die Junge SVP Baselland empfiehlt Euch, diese Abstimmungsvorlage abzulehnen!

Weitere Informationen
Abstimmungsdossier des Bundes
Website der Initiativgegner
JA zum Bundesgesetz über den Nachrichtendienst (Nachrichtendienstgesetz, NDG)

Worum geht's?
Das neue Gesetz gibt dem Nachrichtendienst des Bundes zeitgemässe Mittel zur Erkennung von Bedrohungen und zur Wahrung der Sicherheit. Gleichzeitig stärkt es die Kontrolle über den Nachrichtendienst.

Das spricht für das Bundesgesetz
Das Gesetz gewährleistet das Gleichgewicht zwischen Sicherheit und Freiheit. Das NDG geht vom Grundgedanken aus, dass nachrichtendienstliche Massnahmen möglichst eng auf die tatsächlichen Bedrohungen und ihre Urheber ausgerichtet werden sollen, während der Grossteil der Bevölkerung keiner nachrichtendienstlichen Beobachtung ausgesetzt ist. Für die wenigen Fälle, welche die innere oder äussere Sicherheit bedrohen und damit viele Menschen gefährden, soll der NDB aber über wirksame und gezielte Instrumente verfügen.

Abstimmunsgempfehlung
Die Junge SVP Baselland empfiehlt Euch, diese Abstimmungsvorlage anzunehmen!

Weitere Informationen
Abstimmungsdossier des Bundes
Website der Befürworter
Kommende Termine und Abstimmungen
Veranstaltungen der Jungen SVP Baselland

Was?
Sitzung der Parteileitung
Wann? Sonntag, 16.10.2016, 10:00 Uhr
Wo? Regierungsgebäude Liestal

Info: Aktuell ist die Parteileitung (PL) der Jungen SVP Baselland mit maximal acht Mitgliedern voll besetzt. Solltest Du dennoch an einer Mitarbeit interessiert sein, dann melde Dich doch bitte unter info@jsvp-bl.ch für weitere Informationen.

***
Was? Sitzung des erweiterten Vorstands
Wann? Sonntag, 16.10.2016, 14:00 Uhr
Wo? Regierungsgebäude Liestal

Info: Der erweiterte Vorstand (eV) der Jungen SVP Baselland zählt aktuell 16 Mitglieder und bietet nach wie vor Platz für weitere Interessierte. Er unterstützt die Parteileitung in ihrer politischen Tätigkeit und tagt vier Mal jährlich. Gerne kannst Du Dich für zusätzliche Informationen unter info@jsvp-bl.ch melden.

***
Was? Mitgliederversammlung/Herbstevent
Wann? Freitag, 28.10.2016
Wo? Liestal

Info: Nebst dem Fondueplausch (Januar), der Generalversammlung (April/Mai) sowie unserem Grillplausch (August/September) führen wir jedes Jahr auch einen Herbstevent durch. Nach einer spannenden Mitgliederversammlung mit einem promineten Referenten, wo wir unsere Parolen für die nächsten Abstimmungen fassen, bieten wir ein geselliges Rahmenprogramm an. Details folgen zu gegebener Zeit.

 
Junge SVP Baselland
Weitere Veranstaltungen der SVP (kantonal und national)

Was? Parteitag der SVP BL
Wann? Do., 20.10.2016, 19:30 Uhr
Wo? Rest. zum Wilden Mann Frenkendorf

Info: Versammlung der Mitglieder der SVP Baselland, unter anderem zur Parolenfassung für die eidgenössischen Abstimmungsvorlagen vom 27. November 2016.

***
Was? Delegiertenversammlung JSVP CH
Wann? Samstag, 22.10.2016
Wo? noch nicht bekannt

Info: Delegiertenversammlung (DV) der Jungen SVP Schweiz mit attraktivem Rahmenprogramm. Von den insgesamt 250 Delegierten stellt die Junge SVP Baselland deren acht. Meist schöpfen wir unser Kontingent jedoch nicht ganz aus, weshalb wir auch immer wieder interessierten Mitgliedern einen Platz/eine Mitfahrgelegenheit anbieten können. Weitere Infos geben wir Euch gerne unter info@jsvp-bl.ch.

***
Was? Abstimmungssonntag
Wann? Sonntag, 27.11.2016

Info: Über folgende Abstimmungsvorlagen wird der Schweizer bzw. kantonale Souverän befinden:

Eidgenössisch:
- Volksinitiative vom 16. November 2012 «Für den geordneten Ausstieg aus der Atomenergie (Atomausstiegsinitiative)»

Kantonal:
- die Änderung vom 16. Juni 2016 der Verfassung des Kantons Basel-Landschaft betreffend Einführung einer Energieabgabe zur Finanzierung von Fördermassnahmen im Engergiebereich
Schweizerische Volkspartei
Zum Terminkalender der Jungen SVP Baselland
Copyright © 2016
Junge SVP Baselland

Kontaktadresse
Junge SVP Baselland
c/o Gabriel Bieli (Präsident)
Hinter der Mühle 6
4225 Brislach
Dir liegt das Baselbiet am Herzen, Du teilst unsere politischen Auffassungen und bist zwischen 16 und 35 Jahre alt? Dann melde Dich jetzt als Mitglied der Jungen SVP Baselland an! Dabei entscheidest Du selbst, ob Du aktiv am politischen Geschehen in unserer Partei teilnehmen möchtest oder die JSVP BL lieber als passives Mitglied unterstützt. Hier gehts zum Antragsformular.

Um Dich vom JSVP-BL-Newsletter abzumelden, klicke bitte hier.






This email was sent to <<Email-Addresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Junge SVP Baselland · Hinter der Mühle 6 · Brislach 4225 · Switzerland

Email Marketing Powered by Mailchimp