Copy
Probleme mit der Darstellung? Hier geht es zur Web-Version.
Ausgabe 12 | 21. Dezember 2016
Fröhliche Weihnachten
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Projektträger/innen und Antragsteller/innen!

Gemeinsam mit den Mitarbeiter/innen der Nationalagentur wünsche ich Ihnen frohe Festtage und ein schönes neues Jahr!

Wir blicken auf ein spannendes und erfolgreiches Jahr 2016 zurück und bedanken uns zu diesem Anlass bei allen Projektträger/innen, Antragsteller/innen, Expert/innen, Stakeholdern und Interessent/innen.

Für die kommenden Monate haben wir bereits einiges für Sie geplant!

Das Jahr 2017 steht ganz im Zeichen von 30 Jahre Erasmus+ – und dieses Jubiläum feiern wir mit allen EU-Mitgliedstaaten! Weitere Informationen zu Veranstaltungen sowie wichtige Ausschreibungen finden Sie demnächst auf unserer Website.

Die Nationalagentur führt weiters im kommenden Jahr eine Kundenbefragung durch – wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mit weihnachtlichen Grüßen,
Ernst Gesslbauer
Leiter der Nationalagentur Erasmus+ Bildung
Erasmus+ Bildung
ErasmusPro – Langfristige Mobilität in der beruflichen Erstausbildung
Die Europäische Kommission bereitet für die Antragsrunde 2018 eine Ausweitung von langfristigen Berufspraktika im Ausland für junge Menschen in der beruflichen Erstausbildung vor.
>> Weitere Informationen
Antragsrunde 2017
Es ist wieder soweit! Stellen Sie 2017 einen Antrag im Programm Erasmus+! Alle öffentlichen und privaten Einrichtungen, die in den Bereichen allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport tätig sind, können im Rahmen des Programms Erasmus+ Finanzierungszuschüsse für Projekte beantragen.
>> Genauere Informationen und wichtige Fristen
Webinare für zukünftige Antragsteller/innen
Die Nationalagentur Erasmus+ Bildung bietet bis Februar 2017 interaktive Webinare für jene Personen an, die zur kommenden Antragsrunde 2017 ein Projekt einreichen möchten und dazu noch mehr Informationen benötigen.
>> Zu den Terminen für die jeweiligen Bildungsbereiche
Final Checks
Die Mitarbeiter/innen der Nationalagentur Erasmus+ Bildung sind wieder in ganz Österreich unterwegs und unterstützen Sie bei Fragen in der finalen Phase der Antragstellung für Lernmobilitäten von Einzelpersonen (Leitaktion 1). Beachten Sie dazu unsere Aussendungen sowie unsere Website.
Newsletter abbestellen >>
Feedback | Kontakt >>
Impressum:

OeAD (Österreichische Austauschdienst)-Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Nationalagentur Erasmus+ Bildung
Für den Inhalt verantwortlich: Ernst Gesslbauer
erasmusplus@oead.at | www.bildung.erasmusplus.at
 






This email was sent to <<Email Address>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
OeAD GmbH · Ebendorferstraße 7 · Vienna 1010 · Austria