Copy
Ausgabe vom 20. Juni 2016
Diese Mail im Browser öffnen

Rundmail des Basler Psi-Vereins

1. Veranstaltungen mit Eva-Maria und Wolfram Zurhorst
2. Kostenlose Tierkommunikation und sensitive Beratung mit Petra Schweizer
3. Veranstaltungen mit Alberto Villoldo: Vortrag kostenlos für BPV-Mitglieder
4. Medialität: Veranstaltungen mit Gordon Smith
5. Das Beste aus beiden Welten von Gordon Smith
6. Werbung: 3-Tages Seminar mit Chuck Spezzano in der Schweiz
7. Werbung: HAWAII – BEGINN DEINER EXISTENZ
8. Werbung: Neues aus dem Psi Zentrum Basel in Riehen

Spruch der Woche

Dieses Bild dürft ihr gerne auf Facebook posten, oder euren Freunden mailen.

1. Veranstaltungen mit Eva-Maria und Wolfram Zurhorst

Die Bestseller-Autoren Eva-Maria und Wolfram Zurhorst sind Deutschlands bekannteste Beziehungsberater. Eva-Maria Zurhorst ist Autorin und Coach. Sie war ursprünglich Journalistin, wechselte später als Kommunikationsberaterin in die Wirtschaft und gründete nach anschliessender psychotherapeutischer Ausbildung ihre Beratungspraxis. Wolfram Zurhorst arbeitet als Berufs- und Beziehungscoach. Von Hause aus Kaufmann, verbrachte er seine berufliche Karriere als Manager in führenden Unternehmen der Textilbranche, bis er gemeinsam mit seiner Frau das Beratungsbüro Zurhorst & Zurhorst gründete.

Kurzseminar: Wie die Liebe wieder lebendig wird
mit Eva-Maria und Wolfram Zurhorst

Dieses Seminar mit Deutschlands bekanntesten Beziehungscoaches kann Ihnen nicht nur einen Impuls für einen Neuanfang in Ihrer Partnerschaft geben, sondern bereits konkrete Schritte für Veränderungen im Alltag zeigen. Die beiden vermitteln Ihnen pragmatische, oft verblüffende Lösungswege und sind davon überzeugt: Ihr Beziehungsglück liegt in Ihnen – egal, wie schwierig es gerade scheint.
Sie sind an diesem Anlass richtig, wenn Sie sich als Paar in Ihrem Beziehungsleben festgefahren oder im Sex-Burnout fühlen, Kommunikations-Starthilfe brauchen, sich eine neue Balance zwischen Job und Partnerschaft wünschen oder in einer Dreiecksbeziehung feststecken. Aber auch wenn Sie erst mal alleine ohne Partner herausfinden wollen, warum es hakt und wie Blockaden sich wieder lösen können.
Datum / Zeit: Fr, 24. Juni, 18.30 - 21.30 Uhr
Preis: CHF 90. - / 80.- für Mitglieder des BPV
Ort: Hofmatt, Baselstrasse 88, 4142 Münchenstein
http://www.bpv.ch/veranstaltungen/898-kurzseminar-wie-die-liebe-wieder-lebendig-wird/

Tagesseminar: Fühle Dich wohl im Körper und in der Liebe
Frauentag mit Eva-Maria Zurhorst

Viele Frauen fühlen sich erschöpft und ausgelaugt von ihren Beziehungen und von der Lust an der Liebe verlassen. Trotzdem ist Beziehungscoach Eva-Maria Zurhorst überzeugt: «Wir Frauen sind die Anführerinnen für die Liebe in einer neuen Zeit. Und für eine Sexualität, in der sich Körper und Herz endlich wieder verbinden können.»
So wird die Bestsellerautorin Ihnen an diesem Tag in einem geschützten und vertrauensvollen Raum nur unter Frauen in Impulsvorträgen, individuellen Coachingprozessen und Übungen zeigen, dass Sie alles bereits in sich haben, was Sie brauchen. Egal, wie alt, wie lange verheiratet, getrennt oder Single Sie sind – einfühlsam, voller Herz und doch klar wird sie Sie auf dieser Reise zu sich selbst begleiten und Sie dabei unterstützen, Ihre Kraft und die innere Navigation wieder zu finden, den eigenen Körper besser zu verstehen, ungesunden Verstrickungen in der Partnerschaft ein Ende zu setzen und persönlich und beruflich wieder auf Ihren eigenen, gesunden Weg kommen zu können.
Datum / Zeit: Sa, 25. Juni, 10.00 - 18.00 Uhr
Preis: CHF 200.- / 180.- für Mitglieder des BPV
Ort: Hofmatt, Baselstrasse 88, 4142 Münchenstein
http://www.bpv.ch/veranstaltungen/899-tagesseminar-fuhle-dich-wohl-im-korper-und-in-der-liebe/

 

2. Kostenlose Tierkommunikation
und sensitive Beratung mit Petra Schweizer

Tierkommunikation bietet eine Möglichkeit, Probleme in der Zusammenarbeit und dem Zusammenleben mit Tieren zu lösen. Die sensitive und mediale Arbeit kann nach einem Verlust eines Tieres helfen, offene Fragen zu klären und das Loslassen zu erleichtern. Tierkommunikation ersetzt nicht den Tierarzt; es werden keine medizinischen Diagnosen gestellt.
Bei einer sensitiven Beratung arbeitet Petra mit den Energien aus dem Hier und Jetzt und kann wertvolle Hinweise für verschiedene aktuelle Lebenssituationen empfangen. Gedanken, die im Unterbewusstsein schlummern, können geweckt werden, und eine Entscheidungshilfe sein bei der Lösung von Problemen! Zukunftsprognosen werden keine gestellt.
Petra Schweizer ist seit vielen Jahren Tierliebhaberin. Zu ihrer Tierfamilie gehören Pferde, Hunde und Katzen. Seit 2000 arbeitet sie als Tierkommunikatorin. Seit 2010 bietet sie nebst Bachblütenberatungen und Reikibehandlungen auch sensitive Beratungen an. Es ist ihr wichtig, dass es Mensch und Tier gut geht – es ist für sie eine Arbeit von Herz zu Herz!
Datum / Zeit: Do, 30. Juni
Dauer: ca. 45 Minuten, mit Voranmeldung
Ort: Basler Psi-Verein, Neuweilerstrasse 15, 4054 Basel
Preis: kostenlos
Anmeldung: Telefon 0041 61 383 97 20 oder http://www.bpv.ch/veranstaltungen/755-petra-schweizer-sensitive-beratung-tierkommunikation/
 
 

3. Veranstaltungen mit Alberto Villoldo: Vortrag kostenlos für BPV-Mitglieder

Alberto Villoldo ist ein medizinischer Anthropologe und Psychologe, der die spirituellen Praktiken des Amazonas und der Anden seit mehr als 25 Jahren studiert. Während seiner Zeit an der Universität von San Francisco gründete er das biologische Selbstregulations-Labor um zu untersuchen, wie der Geist sich auf die Gesundheit oder auf Krankheiten auswirkt. Als Gründer der Four Winds Society lehrt er Menschen auf der ganzen Welt die Praxis der Energiemedizin. Dr. Villoldo hat zahlreiche Bestseller geschrieben, darunter Mutiges Träumen, Power Up Your Brain, Tanz der vier Winde und Die vier Einsichten.

Vortrag: Schamane, Heiler, Weiser
Der Schamane kennt den Unterschied zwischen heilen und kurieren. Die alten Schamanen haben entdeckt, wie man Prägungen von Krankheiten aus dem leuchtenden Energiefeld löscht, um sich von diesen Krankheiten zu befreien und das Gehirn für Kreativität zu programmieren.
Alberto Villoldo, einer der führenden schamanischen Lehrer, beschreibt die Praktiken, mit denen Du Dich von genetischen und psychologischen Fesseln befreien kannst, die Dir in der Vergangenheit angelegt wurden. Er zeigt auf, wie Du Hirnregionen reparieren kannst, die durch Traumatas beschädigt wurden, wie Du Dein Gehirn auf einen erleuchteten Zustand vorbereiten und Dein leuchtendes Energiefeld heilen kannst. Du wirst simple Techniken erleben, die uralte schamanische Praktiken beinhalten und in ein einfach anzuwendendes System der Energiemedizin eingebettet sind, das Dir hilft, in einem Zustand aussergewöhnlicher Gesundheit zu verweilen.
Datum / Zeit: Freitag, 1. Juli, 19.30 Uhr
Eintritt: CHF 20.- / für BPV-Mitglieder kostenlos
Sprache: Englisch mit Übersetzung
Ort: Hofmatt, Baselstrasse 88, 4142 Münchenstein
http://www.bpv.ch/veranstaltungen/623-vortrag-schamane-heiler-weiser/

Seminar: Der Geist Gottes, das Gehirn eines Menschen, das Herz eines Schamanen
Bist du bereit für ein Leben voller Freude, Fülle und Frieden?
Schamanen haben gelernt, wie man sein Gehirn aufs glücklich sein programmieren kann. Sie nannten es die One-Spirit Medizin. Sie fanden heraus, dass das Herz das Tor zwischen der sichtbaren und der unsichtbaren Welt ist. Sie haben durch die Praxis des «in die Welt Träumens» die Macht der Weisheit erlangt.
Es ist einfach: Du träumst Dir Deine Welt – oder landest im Alptraum von anderen. Du träumst Gesundheit und Krankheit verschwindet. Du träumst Friede und die Konflikte enden.
In diesem Seminar wirst Du lernen, wie Du Dein Gehirn durch heilige Pflanzen verbesserst, damit es mit dem Herzen zusammenarbeitet. Du wirst neuste wissenschaftliche Erkenntnisse und uralte Schmanische Weisheiten lernen. Du wirst mit Techniken nach Hause gehen, die es Dir erlauben, eine bessere Welt und eine bessere Gesundheit zu erträumen.
Datum / Zeit: Sa/So, 2./3. Juli, jeweils 10.00 - 17.00 Uhr
Preis: CHF 390.- / 360.- für Mitglieder des BPV
Sprache: Englisch mit Übersetzung
Ort: Hofmatt, Baselstrasse 88, 4142 Münchenstein
http://www.bpv.ch/veranstaltungen/624-seminar-der-geist-gottes-das-gehirn-eines-menschen-das-herz-eines-schamanen/
 
 

4. Medialität: Veranstaltungen mit Gordon Smith

Gordon Smith wurde 1962 in Glasgow geboren. Er ist Vater zweier erwachsener Söhne und lebt bei Edinburgh. Von klein auf konnte er Verstorbene sehen und hören. Diese Fähigkeit hat in seiner Kindheit Unruhe gestiftet worauf er lernte, sich den medialen Wahrnehmungen zu verschliessen. Eines Nachts, als er 24 Jahre alt war, erschien der Bruder einer Freundin neben seinem Bett. Später erfuhr er, dass dieser in derselben Nacht in einem Feuer gestorben war. Bei einem anschliessenden Besuch eines spiritualistischen Gottesdienstes teilte ihm ein Medium mit, dass er später selbst als Medium arbeiten werde. www.gordonsmithmedium.com
Weitere Infos, Videos, Artikel und Rückmeldungen finden Sie hier: http://www.bpv.ch/referenten/gordonsmith

Grundkurs: Medialität entwickeln
Während dieser Seminarwoche lernen die Teilnehmenden stufenweise ihre medialen und sensitiven Fähigkeiten zu entwickeln. Mit vielen Meditationsübungen und Techniken zur Kontaktaufnahme mit geistigen Führern werden die Teilnehmenden verschiedene Aspekte der Medialität unter Anleitung eines der erfahrensten und fähigsten englischen Medien entdecken und entfalten. Gordon Smith hilft den Teilnehmenden, klare Signale und Botschaften aus der Geistigen Welt zu erhalten und zu entschlüsseln. Die Wahrnehmung soll verfeinert und das Vertrauen in die Geistige Welt gestärkt werden.
Dieser Kurs ist für Menschen, die sich tiefer mit der Geistigen Welt verbinden und einen natürlichen Umgang mit ihr pflegen wollen. In seinen Seminaren wird er von Steven Levett assistiert. Das Seminar richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene.
Der Grundkurs ist die unerlässliche Voraussetzung für die Teilnahme an allen Aufbaukursen und dem Zertifikatskurs.
Datum / Zeit: Mo - Fr, 4. - 8. Juli, jeweils 9.30 - 17.30 Uhr
Preis: CHF 1‘200.- / 1‘080.- für Mitglieder des BPV, inklusive Mittagessen
Sprache aller Kurse: Englisch mit Übersetzung
Ort: Hofmatt, Baselstrasse 88, 4142 Münchenstein
http://www.bpv.ch/veranstaltungen/804-ausbildungszyklus-medialitat-entwickeln-i/

Workshop: Wie die Geistige Welt mit uns kommuniziert
Gordon Smith spricht über die Geistige Welt, was «drüben» passiert und welche Botschaften man von dort bekommen kann. Anhand zahlreicher Beispiele erklärt er, wie der Kontakt zu Verstorbenen zu Trost und Segen werden kann. Für einige Teilnehmer, für die sich bei ihm verstorbene Angehörige melden, wird er exemplarisch persönliche Botschaften durchgeben.
Weitere Themen in praktischen Übungen:
Wie entwickeln und trainieren Sie Ihre eigenen medialen Fähigkeiten?
Wie erkennen Sie «echte» Botschaften?
Welche Typen von Medien und Sensitiven gibt es?
Welche Rolle spielt die Meditation?
Was ist die Aufgabe von Geistführern?
Datum / Zeit: Sa/So, 13./14. August, jeweils 10.00 - 18.00 Uhr
Preis: CHF 390.- / 360.- für Mitglieder des BPV (ohne Mittagessen)
Ort: Pavillon VGZ Züriberg, Tobelhofstrasse 21, 8044 Zürich
http://www.bpv.ch/veranstaltungen/562-workshop-wie-die-geistige-welt-mit-uns-kommuniziert/

Aufbaukurs: Geistiges Heilen
Während dieser zwei Seminartage werden die Teilnehmenden ihre medialen Fähigkeiten weiterentwickeln, welche zum Heilen verwendet werden können. In kleinen Gruppen werden Übungen durchgeführt. Die Wahrnehmung soll geschärft, das Selbstvertrauen und das Vertrauen in die Geistige Welt gestärkt werden.
Datum / Zeit: Mi/Do, 10./11. August, jeweils 9.30 - 17.30 Uhr
Preis: CHF 470.- / 440.- für Mitglieder des BPV, inklusive Mittagessen
Ort: Hofmatt, Baselstrasse 88, 4142 Münchenstein
http://www.bpv.ch/veranstaltungen/486-aufbauseminar-heilende-medialitat/
 
 

5. Das Beste aus beiden Welten von Gordon Smith

Eine Nacht in jener Zeit werde ich nie vergessen. Es war, um genau zu sein, Dienstag, der 8. März 1987. Ich hatte die Arbeit im Friseursalon beendet und fühlte mich entspannt, weil ich am nächsten Tag frei haben würde. Ich übergab die Schlüssel an Christine, die das Geschäft mittwochs öffnete. Sie war glücklich und aufgeregt, weil sie zusammen mit ihrem Bruder und einem seiner Freunde gerade eine Wohnung im trendigen Westend Glasgows gekauft hatte. Die drei durchlebten diese vergnügliche Phase, in der man sich einen eigenen Ort schafft. Ausserdem sollte sie ihren Bruder später in einer Kneipe im Zentrum treffen. Brian arbeitete an einem der grossen Theater im Herzen der Stadt, und nach den Aufführungen gingen sie oft mit den Kollegen etwas trinken. Christine liebte den Taumel, die Schwärmerei. Jedenfalls erinnere ich mich an diesen Abend wegen der guten Stimmung, in der wir beide waren, als wir den Salon verliessen und hinter uns abschlossen.
Lesen Sie hier weiter: http://www.bpv.ch/blog/das-beste-aus-beiden-welten-von-gordon-smith/

6. Werbung: 3-Tages Seminar
mit Chuck Spezzano in der Schweiz

Wie du deinen Partner änderst – und dein Leben gleich mit.
Der Königsweg zu einer starken, tiefen Liebe!


In jeder Partnerschaft gibt es Situationen, in denen man sich nur noch wünscht: „Ach, wenn du doch ein bisschen anders wärst!“ Aber ist es überhaupt möglich, einen geliebten Menschen zu ändern? Chuck Spezzano gibt eine überraschende Antwort: „Ja, es ist möglich – durch Selbsterkenntnis und Akzeptanz“. Man muss nicht unbedingt mögen, wie sich der Partner gerade verhält. Wenn man aber versteht, woran man sich selbst stört und die Situation gleichzeitig zu akzeptieren lernt, kann Erstaunliches geschehen: Man hadert nicht mehr mit dem anderen, man kommt mit sich selbst ins Reine, seelische Verletzungen werden geheilt. Eine neue Energie entsteht, welche die Beziehung und das ganze Leben spürbar zum Positiven wandelt – und schließlich auch den Partner verändert. Sie entdecken Wege und Prinzipien die helfen, Selbstwahrnehmung zu trainieren sowie effektiver und einfacher mit anderen Menschen in schwierigen Situationen zu kommunizieren.

Datum: Freitag – Sonntag, 16. – 18. September 2016
Zeit: jeweils 10.00 – 18.00 Uhr
Ort: Hotel Jardin, Militärstrasse 38, 3014 Bern
Frühbucherpreis für Einzelperson bis 30. Juni 2016: CHF 490.-
Preis für Einzelperson ab 1. Juli 2016: CHF 580.-
Frühbucherpreis für Paare (gleiche Wohnadresse) bis 30. Juni 2016: CHF 460.- p/Pers.
Preis für Paare (gleiche Wohnadresse) ab 1. Juli 2016:
CHF 490.- p/Pers.
Anmeldung schriftlich direkt an Beat Scheuermeier: beat.scheuermeier@pov-int.com
 
 

 

7. Werbung: HAWAII – BEGINN DEINER EXISTENZ

 
NA WAHINE IPUKA  -  DAS FRAUENTOR
Ein Geschenk der indigenen Frauen an dich
Dies ist nicht nur eine außergewöhnliche Ausbildung für eine außergewöhnliche Frau, es ist ein notwendiges Aufwachen für europäische Frauen 
Diese spezielle Ausbildung richtet sich an alle Frauen ab 26 Jahren, die neue, aufregende, abenteuerliche, inspirierende und unkonventionelle Wege gehen möchten. Frauen die wissen, dass jetzt die Zeit ist Dinge für sich selbst und die nächsten Generationen grundlegend zu verändern.
Jede Frau spürt tief in sich drinnen, dass nicht Technologie, in der alles höher, weiter, schneller gehen muss oder unsere tägliche Routine unser Überleben sichert, sondern dass es da tiefere Dinge gibt, auf die es ankommt und die sie fühlt.

Mit Hilfe indigener, hawaiianischer Frauen wurde diese Ausbildung kreiert, um den Frauen der modernen Welt den Weg zu ihrer ureigensten Essenz zu ebnen. Mit der Assistenz meines Lehrers und Ehemannes Kahu Naone werde ich NA WAHINE IPUKA - DAS FRAUENTOR der indigenen Welt für europäische Frauen öffnen.

In seiner unglaublich respektvollen und wertschätzenden Haltung gegenüber Frauen wird Kahu dich erkennen lassen, was du als Frau wirklich verdienst.
Neuer Ausbildungsbeginn in Österreich: 6. - 11. September 2016
FOLGE DEINER NEUGIER UND HAB DEN MUT NEUES UND HERAUSRAGENDES ZU WAGEN
Weitere Info: Julia Emminger 0043- 69911119184
www.hawaiian-spiritual-healing academy.com 
www. kahu-naone.com 

8. Werbung: Neues aus dem Psi Zentrum Basel in Riehen


Fr, 24. Juni, "Fragestunde mit Gaye", 18:15 - 19:15 Uhr, kostenlos, mit Gaye Muir, (englisch mit Übersetzung ins Deutsche). Daran anschliessend:

Fr, 24. Juni, Erlebnisabend "Jenseitskontakte", 19:45 - 21:15 Uhr, CHF 25.- / 15.- (BPV) mit Gaye Muir (englisch mit Übersetzung ins Deutsche).

Gaye Muir, das bekannte Britische Medium, kommt seit über 40 Jahren regelmässig in die Schweiz, hat die Schweizer/deutschsprachigen Wochen am Arthur Findlay College in Stansted eingeführt und ist sozusagen die Urmutter aller Schweizer Medien. Obwohl ihre physischen Augen sehr schlecht geworden sind, sieht sie mit ihrem geistigen Auge immer noch sehr klar. Sie gibt bei uns auch ein zweitägiges Seminar und Privatsitzungen:

Sa/So, 25./26. Juni, Seminar/Workshop "Finde Dein spirituelles Selbst" (englisch mit Übersetzung ins Deutsche) mit Übungen zur Medialität.

Mo/Di, 27./28. Juni: Privatkonsultationen bei Gaye Muir, nach Vereinbarung, ca. 50 Min., CHF 195.- / 180.- (BPV), Aufnahme auf CD CHF 5.-, Übersetzung ins Deutsche CHF 35.-. Noch wenige Termine frei.

Für Freitag ist keine Anmeldung erforderlich, für Workshop und Sitzungen Anmeldung bis spätestens am  Freitag Abend erbeten.

Fr, 1. Juli, Erlebnisabend "Jenseitskommunikationen", 19:45 - 21:15 Uhr, CHF 25.- / 15.- (BPV) mit Robert Brown (englisch mit Übersetzung ins Deutsche).

Robert ist eines der international gesuchtesten und beliebtesten Medien. Seine Fähigkeiten wurden an zwei amerikanischen Universitäten überprüft und bestätigt. Auch er gibt an den folgenden Tagen Privatsitzungen nach Vereinbarung, ca. 60 Min., CHF 215.- / 195.- (BPV), Aufnahme auf CD CHF 5.-, Übersetzung ins Deutsche CHF 35.-. Wegen grosser Nachfrage gibt Ropbert zusätzlich am Sonntag, 3. Juli Privatkonsultationen (nur Englisch, ohne Übersetzung!). Anmeldung für Sitzungen bis spätestens Freitag Abend 

Psi Zentrum Basel, Wenkenstrasse 24, CH-4125 Riehen, Tel: +41 (0)61 641 02 29, E-Mail: info@psizentrumbasel.ch. Details auf unserer Website: www.psizentrumbasel.ch
Copyright © 2016 Basler Psi-Verein, Alle Rechte vorbehalten.


 Sie möchten ändern wie Sie diese emails erhalten?
Sie können Ihre Vorlieben ändern oder sich aus der Liste austragen.