Copy
Liebe Freundinnen und Freunde des Werkschulheims Felbertal,

es ist die Zeit der Vorfreude auf ein schönes Fest angebrochen, aber auch die Zeit des Nachdenkens über das bald abgelaufene Kalenderjahr, Anlass genug unsere jüngsten Berichte auszusenden. Wir wünschen frohe und besinnliche Weihnachtstage und bitten Sie/Euch, verbunden mit den besten Wünschen für das kommende Jahr, weiterhin dem Werkschulheim Felbertal gewogen zu bleiben.

Heinz Edenhofner, Direktor Werkschulheim Felbertal
Am 15. November 2016 erhielten 19 Schülerinnen und Schüler der 7. – 9. Klassen für ihren hervorragenden Notendurchschnitt (≤ 1,5) im Rahmen einer stimmungsvollen Feier an der Salzburger Wirtschaftskammer Stipendien überreicht.
Auch heuer gab es am Werkschulheim wieder einen eigenen Krippenbaukurs, bei dem die Schülerinnen und Schüler großes Talent und sagenhaftes Fingerspitzengefühl bewiesen. Die Krippen sind in der Aula ausgestellt.
Bereits zum sechsten Mal veranstalteten die Perchtenläufer der Schafberg Pass und die WSH - Perchten, die ihre Masken im Maskenschnitzkurs selbst angefertigt haben, eine gemeinsame Show und ein wildes Treiben am Werkschulheim.
Im Rahmen eines pädagogischen Tages setzten sich die Lehrerinnen und Lehrer des Werkschulheims Felbertal unter der Leitung von Psychologe und Trainer Mag. Stefan Ofner mit den Grundsätzen der „Neuen Autorität“ auseinander.
Firma FÖRCH, Partner des Werkschulheims, sucht Mitarbeiter/-in für den Anwendungssupport Haustechnik, Dienstort: Zentrale Salzburg
Aktuelles
Mach anderen eine Freude: Leite diese Email weiter.
Facebook
Wikipedia
Werkschulheim Felbertal
Werkschulheimstraße 11; 5323 Ebenau, Austria; Tel.: +43 6221 7281-0;
 kontakt@werkschulheim.at

Copyright © 2016 Private Höhere Internatsschule Werkschulheim Felbertal, All rights reserved.

Vom Newsletter abmelden
Daten aktualisieren


Email Marketing Powered by Mailchimp