Copy
SAXOletter August/September 2016
Lieber im Browser?

SAXOLETTER

 

Liebe Saxophonicerinnen,
Liebe Saxophonicer,


wir freuen uns, wenn Du bis hierher eine feine Sommerzeit genießen konntest! Heute möchten wir Dir Deinen SAXOletter für August/September, diesmal mit einem *SAXOPHONIC Werkstatt toGO*-Video schicken. Wir wünschen Dir viel Freude damit!

Wir beginnen mit dem kleinen Ströphchen Überblick und ab jetzt kannst Du in dieser Inhaltsübersicht auf das Thema klicken, welches Dich interessiert und gelangst dann wuuuuusch auch sofort dort hin:

SAXOPHONIC`s ahaaaaa SAXOPHONIC - zugespielt SAXOPHONIC – ShopHighlights SAXOPHONIC – und sonst so

SAXOPHONIC Werkstatt toGO - 'offenstehende Oktavklappe'

Heute schenken wir Dir Dein erstes Video *SAXOPHONIC-Werkstatt toGO* . Wir möchten Dir mit unseren  SAXOPHONIC-Werkstatt toGO Videos eine Anleitung zur Selbsthilfe geben, wie Du bei kleinem Bedarf den Mangel an Deinem Saxophon selbst einfach und schnell beheben kannst. Wir werden Dir künftig noch mehr solcher Anleitungen zu unterschiedlichen Themen zur Verfügung stellen und wir freuen uns wenn wir Dir helfen können auch auf diese Weise ein noch kompetenterer Saxophonspieler, eine noch kompetentere Saxophonspielerin zu werden.

Hier kannst Du dir ein Transkript des Videos als PDF herunterladen.

Leverkusener JazzFestival

neben vielen Anderen mit Candy Dulfer

Die Leverkusener Jazztage gehören schon längst mit zu den größten Jazzereignissen im deutschsprachigen Raum. Sie finden seit 1980 alljährlich im Herbst statt und gelten mit über 20.000 Besuchern pro Saison als ein international renommiertes Musikfestival.

Auch in diesem Jahr bekommt das Publikum an 10 Tagen vom 04. – 13. November ein geniales Programm mit zahlreichen live acts im Leverkusener Forum und an verschiedenen anderen Veranstaltungsorten geboten.

Ganz besonders freuen wir uns über die ausgesprochen attraktive und top Funk- und Soul-Saxophonistin Candy Dulfer aus dem benachbarten Holland, die am 06. November im Rahmen der Groove Night im Forum Leverkusen die Menschen wieder begeistern wird – und so viel sei an dieser Stelle schon mal verraten: Wir haben für all unsere SAXOPHONIC-fans und SAXOletter-Leser noch eine Überraschung parat – Es lohnt sich also in jedem Fall beim nächsten SAXOletter nochmal reinzuschauen ;-)

Außerdem werden mit dabei sein, nur um mal einige zu nennen:
Gregory Porter, Gregor Meyle, Stefanie Heinzmann, Al Die Meola, Andreas Kümmert, Max Mutzke und viele viele weitere tolle Musiker – alle Musiker und genauere Infos zum Programm findest Du hier: http://www.leverkusener-jazztage.de/programm/programm-leverkusener-jazztage-2016.php

lefreque launch

Am 02. September gibt es bei uns im SAXOPHONIC-Store während unserer Öffnungszeiten einen launch-Tag mit dem Saxophonisten, Klarinettisten und Dirigenten Thomas Voigt und der lefreque Klangbrücke.

Wenn Du bei Deinem Saxophon noch einen oben drauf legen willst, dann kannst du bei dieser launch auf das richtige Ding für Dich treffen.

Die lefreque Klangbrücke verspricht leichtere Ansprache, bessere Intonation, reinere Obertöne, größere Dynamik, leichtere Tonwechsel und einen volleren Surround-Sound. Ausgewählte Materialen und die einzigartige, patentierte Form wird den Sound und Leichtigkeit des Spiels jenseits aller Vorstellungskraft verbessern.
https://www.lefreque.com/webimages/data/images/how-to-use/manual-saxophone.pdf

Try it, you are very welcome! Brauchst Dich nicht anmelden, kannst einfach zwischen 12 und 18h am 02.September reinkommen und dein Sax nicht vergessen :)

*neu* - SELMER Altsaxophon Serie III….black beauty!

Black Beauty, so nennen wir es, das schwarze SELMER Serie III  - weil es eine imposante Erscheinung ist – und es kann auf jeden Fall rassig und temperamentvoll, aber auch zahm und zart ;-) ….es läd dich zum verspielt rasanten Ausritt ein.

Hier kannst Du es dir in unserem Shop ansehen.

Gebrauchte SELMER Altos zum Schulanfang

Pünktlich zum Schulanfang gibt es derzeit jetzt noch zwei gebrauchte SELMER Super Action 80 II Altos –  Hier kannst Du sie schon mal ansehen und gerne auch bei uns ausprobieren kommen:

SELMER Super Action 80 II Alto lackiert

SELMER Super Action 80 II Alto lackiert mit Handgravur   

Den aktuellen Bestand an gebrauchten und verfügbaren Saxophonen kannst Du immer hier http://www.saxophonic.de/store/ prüfen, bevor Du Dich zu uns auf den Weg machst oder natürlich auch gerne bei uns zu den Öffnungszeiten anrufen 02845-2 98 98 59

SELMER limited edition

Wir werden es Dir noch einmal mit einem einzigen Exemplar voraussichtlich Ende2016 / Anfang2017 anbieten können.

Das Limited Edition Altsaxophon welches zugleich den 200. Geburtstag des großartigen Erfinders Adolphe Sax und den 130. Geburtstag von Henri SELMER Paris feiert. Muss man haben, finden wir!

Hier findest Du es in unserem Store.

Sanfte Töne für die Kinder dieser Welt

Dieses Thema beschäftigt uns gerade aus gegebenem Anlass voranschreitender Großelternschaft.
Im Rahmen dessen sind wir bei wissenschaftlichen Berichten auf Aussagen gestoßen:
  1. dass vor der Geburt gehörte Geräusche Einfluss auf das spätere Verhalten haben
  2. dass ungeborene Wesen mit allen Sinnen wahrnehmen
  3. und dass für eine gesunde Entwicklung das direkte Erleben des Babys von  Umwelteinflüssen wesentlich ist
Speziell zu der Auswirkung von Musik auf so einen zarten ungeborenen Zauberling gibt es wohl zahlreiche Theorien und wir selbst sind nur begrenzt Wissenschaftler auf diesem Gebiet. Eher und nicht minder wichtig sind wir allerdings langjährige Selbsterforscher und Begleiter von zahlreichen Musikern und somit Träger der Erfahrungen, die damit einhergehen. Auf Grund dessen sind wir überzeugt davon, dass ganz einfach ausgedrückt über Töne Gefühle transportiert werden und, dass Töne, und darüber hinaus ja auch bestimmte Frequenzen und Schwingungen beim Empfänger wiederum Gefühle auslösen.

Ein ungeborenes Wesen kann bereits ab dem 4. bis 5. Monat hören. Die Welt die das Ungeborene umgibt, ist sehr reich an akustischen Reizen. Die mütterliche Stimme überdeckt dabei die Körpergeräusche der Mutter und die natürlich vorhandenen Geräusche des Lebens.

Die Pränatalpsychologie beschäftigt sich mit der „aufregenden Lebensreise die schon vor der Geburt beginnt“. Wir möchten uns an dieser Stelle dem Teil widmen, der sich mit der akustischen Welt befasst.

Zu den Körperfunktionen mit wichtiger akustischer Bedeutung  zählt erwiesenermaßen der Herzschlag und die Atmung der Mutter, sowohl Rhythmus als auch Frequenz prägen uns alle unser ganzes Leben lang. Solange Atem- und Herzrhythmus der Mutter im gewohnten Bereich sind, befindet sich das ungeborene Kind im Wohlfühlmodus und auch im späteren Leben wird sich Entspannung bei dieser Urmelodie des Lebens einstellen. Aber nicht nur der Herzrhythmus der Mutter wird erlebt, sondern ein ganzes Spektrum zwischen laut und leise und zwischen hoch und tief. Diese Erfahrungen münden später in das Melodieverständnis.

Außentöne werden zwar durch den mütterlichen Körper gefiltert und gedämpft, sie dringen aber an das Ohr des Kindes. Niedrigfrequente Hintergrundgeräusche können gemeinsam mit der Mutterstimme so gesehen als „Musik“ bezeichnet werden. Die Zeit in der Gebärmutter dient dabei als perfekte Lehrzeit unserer Klangwelt.  Laute, Worte, Klänge, Töne und Geräusche bestehen dabei immer aus denselben Bausteinen und zwar aus: Rhythmus, Dynamik, Klang, Melodie und Form – Elemente aus denen jede Musik besteht, die jemals gespielt und gehört wurde.

Wir wären nicht SAXOPHONIC, wenn wir uns ausschließlich mit dem wissenschaftlichen Teil dessen was Musik dem ungeborenen Leben schenkt beschäftigen! Auch wenn es uns mehr als entzückt, dass sich die Wissenschaft ganz und gar sicher ist, dass Mozarts „kleine Nachtmusik“ oder chillige Loungeklänge ohne wummernden Bass viele positive Geschenke für Mutter und Kind bereit halten.
 Weiche musikalische Klänge fördern nun mal Intelligenz und Herzensbildung  und das bereits im Mutterleib.

Wir, die wir die Musik und Saxophone so lieben, wie Ihr……..sind uns sicher, dass die Liebe das größte Geschenk unter uns Menschen ist -  ob wir nun schon geboren sind oder uns noch wohlig warm im Mutterschoße befinden.

Womit kann ich also einem Wesen Liebe schicken, was noch geschützt vom Körper der werdenden Mutter umarmt wird? Ich kann ihm positive Energie schicken, dies kann ich ausschließlich mit dem Herzen tun. Musiker werden bestätigen, dass das was sie machen, wenn sie musizieren aus dem Herzen kommt.

Wir laden Euch ein, tut es uns nach, schenkt euren Töchtern und Söhnen, Enkelinnen, Neffen, Herzensfamilienmitgliedern immer so viel Liebe wir ihr könnt, denn Liebe lässt sie wachsen. Und wenn Ausdruck Eurer Liebe ein sanftes Abendständchen mit Eurem Saxophon ist, dann musiziert mit einem Herzen voller Liebe für den zukünftigen Weltbewohner!

SAXOPHONIC am 9. und 10. September geschlossen

Wir sind für uns und für Euch in Stuttgart und Marburg unterwegs. Unser Geschäft bleibt daher  am Freitag den 09. und Samstag den 10.September 2016 geschlossen! Wir werden an diesen beiden Tagen auf unserer facebook-Seite von uns hören und sehen lassen – wenn Du magst schau einfach dort mal vorbei :-)
Saxophonic - passion and profession ·
Krefelder Str. 309 · 47506 Neukirchen-Vluyn, Germany · Phone: +49 2845 29 89 859

store@saxophonic.de
Öffnungszeiten:
Di | Do | Fr 12 - 18 Uhr
Sa 10 - 14 Uhr
Mi Termine nach Vereinbarung
Mo und Mi geschlossen
Teilen
per E-Mail weiterleiten
Copyright © 2016 Saxophonic - passion and profession, All rights reserved.


Unsere Anschrift ist:
Krefelder Str. 309
47506 Neukirchen-Vluyn, Germany
Phone: +49 2845 29 89 859

Sie möchten unseren Newsletter nicht länger empfangen?
Sie können ihre Einstellungen anpassen oder sich vom Empfang des Newsletters abmelden.

Email Marketing Powered by MailChimp