Copy
Verein Musical Plus | Newsletter Nr. 2 | August 2016
Falls der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, hier klicken.

Newsletter Nr. 2 | August 2016

Liebe Mitglieder des Vereins Musical Plus

Ab morgen heisst es für die Schülerinnen und Schüler im Kanton Luzern wieder: Die Schule beginnt. Auch wir nehmen unsere Arbeit wieder auf. Was uns die nächsten Monate beschäftigt, erfahren Sie, geschätzte Mitglieder, in diesem Newsletter. Ausserdem werfen wir einen Blick zurück auf das Projekt «West Side Story». Am Ende des Newsletters listen wir neu eine Agenda mit den nächsten Terminen auf, die Sie sich gerne notieren dürfen. Wir wünschen Ihnen eine angenehme Lektüre. 

Freundliche Grüsse
Silvan Zemp
Kommunikation Musical Plus

AUSBLICK: Das nächste Musical-Projekt

Als Mitglieder unseres Vereins erfahren Sie als erstes, ob und wann es ein neues Musical geben wird. Wir dürfen sagen: Ein neues Musical steckt in der Pipeline. Zur Aufführung gelangt es im Frühling 2018 – wir halten also am bewährten Zweijahresrhythmus fest.  

AUSBLICK: Projekt mit dem Kirchenchor Escholzmatt

Am 1. April 2017 kommt es zum nächsten Highlight: Der Verein Musical Plus unterstützt ein Projekt der Kantonsschule Schüpfheim in Zusammenarbeit mit dem Kirchenchor Escholzmatt. Das Werk «Magnificat» vom englischen Chorleiter und Komponisten John Rutter (Bild) wird in der Pfarrkirche St. Jakob in Escholzmatt aufgeführt. 

RÜCKBLICK: Der Abschluss von «West Side Story»


Abschlussfest vom 20. Mai
Am 20. Mai fand das Abschlussfest für die Helferinnen und Helfer und alle anderen Beteiligten des Musicals statt. Bei einem reichhaltigen Grillbuffet wurden Erinnerungen ausgetauscht und viel geplaudert. Als Highlight präsentierte der Regisseur des Projekts «West Side Story», Silvio Wey, den Anwesenden die Filmaufnahmen des im Frühling aufgeführten Musicals, was die Emotionen sichtlich hochleben liess. 

Ergebnis der Umfragen
Im Rahmen der Evaluation des Projekts «West Side Story» wurden Darsteller, Gäste, Sponsoren, Helfer, Lehrpersonen der Kantonsschule Schüpfheim sowie das Projektteam befragt. Insgesamt erhielt der Verein rund 800 ausgefüllte Online-Fragebogen zurück. Inhalte des Fragebogens waren breit gestreut. Das Ziel: Aus den Antworten Schlüsse ziehen zu können, was an nächsten Projekten anders und besser sein soll. Falls Sie mitgemacht haben: Herzlichen Dank. Die Ergebnisse fliessen in künftige Produktionen mit ein.

NEUIGKEITEN aus dem Verein

Wir freuen uns, seit März 2016 über 50 neue Mitglieder in unserem Verein begrüssen zu dürfen. Seien Sie willkommen! Damit sind wir Stand Anfang August auf 211 Mitgliedern angelangt. In diesem Sinne danken wir Ihnen herzlich für die Unterstützung. Wir würden uns freuen, Sie an der Generalversammlung vom 28. September 2016 begrüssen zu dürfen. Eine entsprechende Einladung folgt auf postalischem Weg. 

AGENDA

  • 28. September 2016: Generalversammlung Verein Musical Plus
  • 1. April 2017: Aufführung des Werks «Magnificat» mit dem Kirchenchor Escholzmatt
Copyright © 2016 Verein Musical Plus.


Newsletter unerwünscht?
Sie können Ihre Einstellungen hier ändern oder sich von diesem Newsletter abmelden.

Email Marketing Powered by MailChimp