Copy
In tausend Blumen steht
die Liebesschrift geprägt,
wie ist die Erde schön,
wenn sie den Himmel trägt.


- Friedrich Rückert -
Liebe(r) <<Vorname>> <<Nachname>>

Schon der letzte Newsletter hat mit dem Thema Staunen begonnen. Der Autor Lorenz Marti schreibt in einem seiner Bücher, "Staunen vertieft die Wahrnehmung und macht glücklich". Ich kann ihm da voll und ganz zustimmen. Ich würde diese Aussage noch erweitern mit "und Staunen lässt uns wieder zu (unschuldigen) Kindern werden."

Die Zeit hat es in sich, denn sie schenkt uns so viele Möglichkeiten zum Staunen. Erst noch herrschte klirrende Kälte in weiss verschneiter Natur und nun grüssen uns schon die ersten Frühlingsboten.
Auch wenn diese sichtbaren Zeichen uns leichter zum Staunen bringen, als wenn Mutter Erde am Schlafen ist, hält Mutter Erde auch in der Wandlungszeit des Winters Überraschungen bereit. Eine solche Überraschung möchte ich heute mit dir in meinem neuen Input teilen.
Neuer Input für den Alltag

Auf meiner Webseite
 http://www.mein-seelenkompass.ch/aktuell.htm findest du einen neuen Input zum Thema "Die Erde schüttelt sich".

Gerne darfst du diese Info auch an Interessierte weiterleiten. DANKE!

Viel Freude beim Lesen.

Ich wünsche dir, dass nicht nur im Aussen Neues geboren werden darf, sondern auch in dir drin bzw. aus dir heraus. Die Zeit ist reif dazu!

Herzlich -
Pia ManuRa

Copyright © 2017 Pia ManuRa Blaser - Seelenkompass, All rights reserved.


Sie können hier den Newsletter abbestellen

Email Marketing Powered by Mailchimp