Copy
Januar 2017 - Ausgabe 3 

Die dritte Lieferung an Lesestoff für euer Wochenende

Aller guten Dinge sind drei - und doch steckt dieser Newsletter immer noch in den Kinderschuhen. Doch lässt sich sagen: Er hat schnell laufen gelernt. Die Zahl der Anmeldungen übertrifft alle Erwartungen und wiegt mich in dem Glauben, dass es gar keine so schleche Idee war, damit anzufangen. Habt ihr Lust mir zu helfen, damit wir bei der nächsten Ausgabe die Schwelle zu einer dreistelligen Leserschaft überschreiten? Empfehlt den Newsletter weiter, teilt ihn per Mail, Tweet oder Post, und schon landen die Bücher dort, wo sie hingehören - bei möglichst vielen Schmökerfreunden. Ich danke euch schon jetzt für eure Unterstützung. 

Die "Bücher der Woche" bringen heute eine spannende Mischung von Humor bis Horror. Da ist mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas dabei. Zum Stöbern und Auswählen genügt ein Klick auf ein Cover. Habt ein entspanntes Lese-Wochenende!

Dir begegnet dieser News-Service heute zum ersten Mal? Dann kannst du ihn direkt über diesen Link abonnieren. Ich freue mich auf deine Anmeldung.

Doch jetzt Vorhang auf für die Stars: Die Bücher der Woche

Menschen in Käfigen, gehalten wie Tiere. Ein abgründiger Thriller.
> mehr erfahren
Detektiv und Stripperin in der Hamburger Untwerwelt auf der Spur einer Intrige. 
> mehr erfahren
Zeitreise zur großen Liebe nach South Carolina kurz vor dem Bürgerkrieg.  
> mehr erfahren
Tödliches Puzzle aus Gewalt, Begierde und Hass in historischem Setting.
> mehr erfahren
Adrette neue Nachbarin verhilft zu einer amüsant-turbulenten Reise ins Glück.
> mehr erfahren
Humorvoller Roman über die furiosen Folgen einer Flunkerei für die Nachbarn.
> mehr erfahren
Die Monsterjagden des Michael Lindquist als Horror-Sammelband.
> mehr erfahren
Schicksalsroman über zwei Familien und ein schreckliches Ereignis. 
> mehr erfahren
Familienepos vor der Kulisse Mallorcas über eine Liebe, die alles überwindet. 
> mehr erfahren
Vorgestellt:
R.D.V. Heldt ... 

... wurde in Niedersachsen geboren und entdeckte ihre Liebe zur Schriftstellerei bereits in jungen Jahren. Nach einer Ausbildung zur Bürokauffrau arbeitete sie als Personalsachbearbeiterin und Mitarbeiterbetreuerin.

Im Jahr 2011 veröffentlichte sie ihr erstes Buch - eine Fantasy-Geschichte für Kinder. Mit großer Freude am Schreiben bringt sie einfühlsame Geschichten, Romane und Sachbücher zu Papier, ohne dabei auf dein bestimmtes Genre festgelegt zu sein.

Im eBook-Sonar ist R.D.V. Heldt mit bisher acht Büchern vertreten.

Copyright © 2017 Buch-Sonar - Lutz Schafstädt, All rights reserved.


Möchtest du die Einstellungen dieses Newsletter ändern?
Du kannst deine Mail-Adresse ändern oder den Newsletter abbestellen.

Email Marketing Powered by Mailchimp