Copy
Newsletter back2future - emotionales Gefühlserbe 2017/05
View this email in your browser
Liebe Kriegsenkelinnen und Kriegsenkel,

auch dieser Monat war wieder sehr spannend und entwicklungsreich! Ein sehr schönes Wochenende mit Biografie-Workshop und dem Hohenwarter Salon haben ihren Teil dazu beigetragen! Und das schönste - ein neues Angebot konnte entstehen:
Auszeit am Untersee

Ruhe und Inspiration der Natur - in Verbindung mit Körperarbeit und Bewegung lassen neuen Raum entstehen, um sich auf sich selbst zu konzentrieren und das Lebenskonzept neu zu gestalten. Die Auszeit Sie ist speziell zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Kriegsenkelinnen und Kriegsenkel......weiterlesen

informelle Gruppentreffen
Treffen der Kriegsenkel-Gruppe Bodensee Das nächste Treffen der Gruppe findet am  kommenden Dienstag (30. 05. 2017) im Gelände der "Alten Ziegelei" in Radolfzell statt. Jeder ist herzlich willkommen, der (die) sich von der Thematik angesprochen fühlt! Es gibt Hintergrund-Informationen und einen wertschätzenden Austausch!
4. Treffen der Gefühlserbe-Gruppe Schweiz Viele Anfragen aus der Schweiz haben dazu geführt, dass 2016 das 1. Gruppen-Treffen in Winterthur stattfand! Hier gibt es nicht "die 1 Geschichte", dafür viele unterschiedliche - wie z.B. die Kinder der Verdingkinder! Wir freuen uns auf den nächsten Termin Ende Juni!
Zum Thema Verdingkinder, ein wunderschönes Gedicht von Ainca - mehr Gedichte, Kunst, etc. findet Ihr auf Ihrer Internetseite:
verzeihen

ich habe geschrien und dir verziehen
ich habe geschrien und wieder verziehen
 
hörst du meine schreie noch? in der luft und so hoch?
eine kleine stimme, wimmernd
wasser schluckt ich und spukt es – nicht auf dich.
 
ein kleiner körper, bibbernd
du ersticktest meine schreie mir und wieder – verzieh ich dir
 
ich war ein kind

ich war ein kleines Mädchen
© ainca kira
Rückblick Hohenwart Forum
Biografie-Workshop: Kinder der Kriegskinder

Ein entwicklungsreicher Tages-Workshop mit wunderbaren Teilnehmern. Eine Gruppe, neun Teilnehmer mit so unterschiedlichen und spannenden Biografien....
Hohenwarter Salon zum Thema Generation Kriegsenkel
Ein wunderbarer Nachmittag mit ca. 40 Teilnehmern und einem sehr persönlichen Impulsvortrag. Fragen konnten geklärt werden und eigene Berichte fanden Platz. Sehr schön war, dass nicht nur Kriegsenkel, sondern auch einige Kriegskinder dabei waren!

Zum Abschluss noch meine kurze Erklärung zu:

"Vom Überlebens- zum Lebensmodus!"

Wie ich mich fühle geht von unserem Körper aus, nicht von unserem Kopf..... Deshalb ist es so wichtig über den Körper zu arbeiten, wenn Ihr wirkliche Veränderung wollt!

Mein Tipp: Biografische Embodiment - ist auch in der Auszeit-Begleitung enthalten.



Herzgruss & hoffentlich bald persönlich

 

A n m e l d u n g
Copyright © 2016 crossflow GmbH All rights reserved.
Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list
info@crossflow.ch






This email was sent to <<Email Address>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
back2future · crossflow GmbH · Tägermoosstrasse 6 · Hörhausen 8507 · Switzerland

Email Marketing Powered by Mailchimp