Copy
Juli 2016
BREXIT – Aus der zoll- und handelsrechtlichen Perspektive betrachtet
Das Ergebnis des britischen Referendums war, die EU zu verlassen. Dies wird direkte Folgen für die britischen Zollvorschriften und Geschäfte von EU-Mitgliedsstaaten mit Großbritannien haben, die sowohl administrative Themen als auch den Warenfluss selber betreffen werden. Der BREXIT wird im gleichen Zeitraum stattfinden wie die Umsetzung des Unionszollkodex (UZK). Welche Veränderungen sind aus zoll- und handelsrechtlicher Sicht zu erwarten, wenn der Ausstiegsprozess in Gang kommt? Mehr lesen - auf Englisch
UZK – verschiedene Änderungen zur Beachtung im laufenden Tagesbetrieb
Uns ist bewusst, dass die Umsetzung des Unionszollkodex (UZK) fortwährende Änderungen mit sich bringt. Dies wird noch bis mindestens Ende 2020 und wahrscheinlich auch über diesen Termin hinaus so sein. Welche Herausforderungen und Chancen bedeutet das für unser Tagesgeschäft? Mehr lesen
Zoll Educations
Klicken Sie auf jeden Link, um mehr über unsere Zoll Kurse zu erfahren und sich anmelden.

Belgien        - Kurskalender
Niederlande - Kurskalender
Schweden    - Kurskalender
Norwegen    - Kurskalender
Erfahren Sie mehr über UZK mit uccmadesimple.com
Der neue Unionszollkodex (UZK) wird zukünftig den Bereich der Zollverwaltung vereinfachen und neue Möglichkeiten eröffnen. Dies bedeutet jedoch auch, dass einige Änderungen umgesetzt werden müssen.

Uccmadesimple.com ist eine neue Plattform, auf der Ihnen Einblicke, Tipps & Tricks, Eigenprüfungen und vieles mehr zur Verfügung gestellt werden, damit Sie schnell und einfach die Auswirkungen verstehen, welche der UZK auf Ihr Unternehmen haben wird. Schauen Sie sich gerne um per Klick auf uccmadesimple.com und schauen Sie, wie Sie das Beste aus dem UZK herausholen können.
        
 
      Folgen Sie uns auf
Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list

Email Marketing Powered by MailChimp