Copy
Februar 2017

Wird aus “America First” am Ende “America Last”?



In der Außenhandelspolitik der USA weht ein neuer Wind: America First. Handelt es sich dabei um eine Neuauflage jenes Protektionismus, den wir schon andernorts auf der Welt gesehen haben, oder ist hier die Sache komplexer? Und was wird diese neue Politik für den Welthandel und für europäische Unternehmen bedeuten, die mit den USA Handel treiben? Werden die Auswirkungen für die USA und Europa negativ oder positiv sein? Unabhängig davon, wie diese Fragen zu beantworten sind, scheint es an der Zeit, sich auf beide Szenarien vorzubereiten. Weiterlesen
Eine Vertretung in Umsatzsteuerfragen hilft Ihnen beim Umgang mit den neuen norwegischen Umsatzsteuerregelungen

Zum 1. Januar 2017 traten Änderungen des norwegischen Umsatzsteuergesetzes in Kraft. Die Änderungen haben Liquiditätsvorteile für in Norwegen registrierte ausländische Unternehmen (sog. NUFs) gebracht, doch die Anforderungen hinsichtlich der Umsatzsteuermeldung bergen größere Risiken und bewirken, dass es fortan noch wichtiger ist, dass Unternehmen für zollrechtlich abgefertigte Güter den korrekten Einfuhrwert melden.

Um die neuen Anforderungen zu bewältigen, empfiehlt sich der Einsatz eines Vertreters in Umsatzsteuerfragen, der mit den norwegischen Gesetzen und Vorschriften vertraut ist und bereits über eingespielte Verfahren verfügt. Weiterlesen
Unser neuer Bereich „Erfahrungen“ liefert wertvolle Informationen
für Ihre Zoll- und Außenhandelsangelegenheiten 



Entdecken Sie unseren neuen Bereich „Erfahrungen“, mit dem wir Sie bei Ihrer langfristigen Arbeit rund um alle Zoll- und Außenhandelsfragen und bei Ihrem Tagesgeschäft unterstützen wollen. Sie finden dort Kunden-Fallstudien, interessante Fachartikel und nützliche Tools. Wir stellen regelmäßig neues Material ein, damit die Informationen immer auf dem aktuellen Stand sind.
Viel Spaß!
Letzte Chance!

Mini-Umfrage: Die wichtigsten Anforderungen an Ihren Zollabwicklungspartner

Welches sind die wichtigsten Anforderungen
an Ihren Zollabwicklungspartner?

Machen Sie unsere Zwei-Fragen-Studie, an
der auch Unternehmen in anderen europäischen Ländern teilnehmen, und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit.

Die gesammelten Ergebnisse dienen Ihnen als Leitlinie dafür, was Sie von Ihrem Zollabwicklungspartner erwarten und wie Sie Ihre Zusammenarbeit verbessern können.


START MINI-UMFRAGE
      Folgen Sie uns auf:
Copyright © 2017 KGH Customs Services, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list

Email Marketing Powered by Mailchimp