Copy
Nächstes Konzert am Freitag 11. Januar ab 20:00

Die Musikalische Wurzel von Joe Schwach ist die «british invasion» der 60er Jahre. Rolling Stones, Beatles, Eric Clapton etc. Rock'n'roll, Blues, Folk, Pop und Späterrocksteady prägen seinen Gitarren- und Gesangsstil. In den späten 70ern entdeckte er den Country rock von Gram Parson, Waylon Jennings, Willie Nelson. In den 80er Jahren haben es ihm die Irischen Folkbarden Clannad, Mary Black, angetan. Seit 1982 ist der Gitarrist vor allem als live Musiker mit vielen "Stars" in der halben Welt unterwegs. Von der Nordsee bis Ozeanien, Europa (West und Ost), Asien und Australien.

Copyright © 2019 BAR AM EGGE, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp