Copy
Wettbewerb.
View this email in your browser


Mitwirkende gesucht

Die Serie der nachfolgenden Blöcklis möchten wir fortsetzen. Dafür brauchen wir jeweils 2 x acht Mundartwörter, wie sie Ihr Grossmueti, -mami, -muti, Grosi, Nani, ihr Grossdädi, -papi, Nonno oder Ihre Eltern sagten. Auch was e Pfüderi oder e Luuszapfä seit, kommt gut bei uns an.

Den ersten sechs Teilnehmenden winkt eine Werkstattführung mit Apéro. Mit der Option die eigenen Wörter selber im Bleisatz abzusetzen.

Wir freuen uns über Ihr mitwirken.

Liebenswürdig. Amüsant.
Fr. 6.–
Es gibt nichts Gutes, …
Fr. 6.–
Gaggelaari. Hafechäs.
Fr. 6.–
Wenn schon Runzeln, …
Fr. 6.–
Bist du zornig, …
Fr. 6.–
Eine Notiz ist …
Fr. 6.–
Übrigens, die Weihnachtskarten und Blöcklis erhalten Sie am Chamer Weihnachtsmarkt (Donnerstag, 8. Dezember), direkt in der Werkstatt oder als Bestellung über die Webseite.
Copyright © Verein Weiss- und Schwarzkunst, All rights reserved.

www.weissundschwarzkunst.ch
offizin@weissundschwarzkunst.ch

Möchten Sie etwas daran ändern, wie Sie diesen Newsletter erhalten?
Sie können ihre Mailadresse ändern oder sich von der Liste streichen.






This email was sent to <<Email Address>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Weiss- und Schwarzkunst · Lavendelweg 8 · Hochdorf 6280 · Switzerland

Email Marketing Powered by Mailchimp